Liniennetz

„Ihri nächste Aschlüss sind…“

Nehmen sie Platz und geniessen sie über 2’600’000 Kilometer mit folgenden Highlights…

 

Linie 200 – Zürich Enge via Bonstetten / Wettswil, Hedingen nach Affoltern am Albis
395’000 Kilometer plus 4’420 Meter Uetlibergtunnel

Linie 205 – Bonstetten via Islisberg nach Arni AG
58’000 Kilometer plus 13.4% Steigung

Linie 210 – Zürich Enge nach Bonstetten / Wettswil
84’000 Kilometer plus eigene Autobahnausfahrt

Linie 215 – Zürich Wiedikon via Birmensdorf, Oberlunkhofen nach Affoltern am Albis
581’000 Kilometer plus 600 Millimeter schmaler Biketrail Uetliberg – Triemli

Linie 220 – Zürich Wiedikon via Landikon, Wettswil nach Bonstetten
82’000 Kilometer plus 1’000 Meter Whiskey-Pass inklusiv eigener Ampel-Anlage

Linie 221 – Ortsbus Wettswil
106’000 Kilometer plus exclusive Dorf-Rundfahrten

Linie 225 – Affoltern am Albis nach Aeugst am Albis
158’000 Kilometer plus 2’000 Meter See- und Alpenpanorama Müliberg – Aeugst

Linie 227 – Birmensdorf via Stallikon nach Bonstetten-Wettswil
141’000 Kilometer plus 3’300 Leistungskilometer Vitaparcour Wettswil

Linie 228/229 – Rundkurs Wettswil – Bonstetten
112’000 Kilometer plus 3 Ziegelweiher

Linie 235 – Zürich Wiedikon via Stallikon, Aeugstertal am Albis nach Aeugst am Albis
431’000 Kilometer plus 6’485’000’000 Liter Türlersee

Linie 245 – Zürich Triemli/Wiedikon oder Birmensdorf via Oberlunkhofen nach Muri AG
487’000 Kilometer plus 72ha Naturschutzgebiet Flachsee-Reuss

Linie N22 – Birmensdorf via Oberlunkhofen nach Ottenbach / Maschwanden (Nachtbus)
15’000 Kilometer plus 1 Maschwander Ried für Fledermäuse

Linie N23 – Birmensdorf via Stallikon nach Bonstetten-Wettswil (Nachtbus)
9’000 Kilometer plus 7’200 Sekunden Planetenweg Uetliberg – Felsenegg für Nachtwanderer